Design 2-in-1-Kaffeemühle „Arco“ sucht Unterstützer

2
333
Design 2-in-1-Kaffeemühle „Arco“ sucht Unterstützer. (Bild: Indiegogo)
Design 2-in-1-Kaffeemühle „Arco“ sucht Unterstützer. (Bild: Indiegogo)
Werbung

Das slowenische Unternehmen „Goat Story“ hat mit der „Arco“ eine Zwei-in-Eins-Kaffeemühle entwickelt, die entweder zu Hause mit einer elektrischen Dockingstation oder im Freien mit der Hand betrieben werden kann. Laut der Crowdfunding-Plattform wurde die Arco Kaffeemühle entwickelt, um premium Kaffeebohnen mit einer hochwertigen Kaffeemühle zu kombinieren und einen optimalen Kaffee zu erhalten.

Beide Teilde der Design 2-in-1-Kaffeemühle „Arco“. Mahlen per Hand oder elektrischer per Dockingstation. (Bild: Indiegogo)
Die 2-in-1 Design-Kaffeemühle „Arco“ kann derzeit auf Indiegogo unterstützt werden. (Bild: Indiegogo)

Die Arco gibt es bei der Crowdfunding-Plattform Indiegogo in zwei Ausführungen: als reine manuelle Handmühle und als 2-in-1-Elektro- und Handmühle. Laut dem Unternehmen bietet die einzigartige Konstruktion der Arco eine hervorragende Mahlqualität, die mit jeder teuren professionellen elektrischen Kaffeemühle auf dem Markt vergleichbar sei. Ziel der Entwickler ist es demnach, dem Anwender eine perfekte Mahlqualität zu liefern. Hierbei wird die Qualität einer Handmühle mit der Ästhetik und dem Komfort einer modernen elektrischen Kaffeemühle kombiniert.

Robustes Design

Eine Hand hält einen Teilde der Design 2-in-1-Kaffeemühle „Arco“ unter die elektrische Dockingstation. (Bild: Indiegogo)
Die Design-Kaffeemühle „Arco“ kann per Hand oder elektronisch über das Doch betrieben werden. (Bild: Indiegogo)

Die Arco wird aus 6082- beziehungsweise 7075-Aluminium in hergestellt, welches auch in der Raumfahrt genutzt wird. Das Material gewährleistet eine maximale Lebensdauer der Maschine aufgrund ihrer extremen Haltbarkeit. Zusätzlich zu seiner Langlebigkeit verfügt die Kaffeemühle über Schleifstifte aus Stahl. Nur ein kleiner Teil des Geräts besteht aus Kunststoff, der sich bei Bedarf leicht recyceln oder entfernen lässt.

Werbung

Darüber hinaus ist der Motor des elektrischen Mahlwerks nach internationalen Standards gefertigt, sodass er ebenso langlebig ist, wie das gesamte Gehäuse der Arco. Der Deckel und der Griff können manuell bedient werden, während der Auffang- und Dosierbehälter magnetisch an der Unterseite befestigt wird.

Spezifikationen

Die Design 2-in-1-Kaffeemühle „Arco“ inklusive Dockingstation. (Bild: Indiegogo)
Die 2-in-1 Design-Kaffeemühle „Arco“. (Bild: Indiegogo)

Mit Abmessungen von 17,8 cm in der Höhe und 6,1 cm in der Breite und einem Gewicht von knapp 800 kg ist diese Kaffeemühle recht kompakt und leicht. Das bedeutet, dass man sie überall zum Kaffeekochen mitnehmen kann. Das Dock misst 27,9 cm in der Höhe, 9,1 cm in der Breite und gut 19,1 cm in der Tiefe bei einem Gewicht von 2,8 Kilogramm.

Die Kaffeemühle fasst bis zu 50 g Bohnen auf einmal. Damit ist sie für alle gängigen Zubereitungsarten geeignet. Der verstellbare Ring bietet 30 Einstellmöglichkeiten für die gängigen Mahlgrade wie zum Beispiel für Espresso, türkischen Ibrīq, Cold-Brew, French-Press oder klassischen Filterkaffee.

Laut dem Hersteller ist es egal, ob von Hand oder im Dock, das Gerät sorgt immer für eine perfekte Mahlkonsistenz mit einer Mahlgutrückhaltung von nahezu Null. So verbleibt in der Mahlkammer kein abgestandenes Mahlgut.

Werbung

2 KOMMENTARE

  1. Hallo Thorsten,

    eine verrückte Idee, beides zu kombinieren, bleibt natürlich die Frage, für welchen Preis sie auf dem Markt kommen wird, hast du da vielleicht schon Infos?

    Grüße Andreas

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein