Werbung
Test: De’Longhi Primadonna Elite (Bild: De’Longhi)
Schon auf den ersten Blick wirkt die De’Longhi Primadonna Elite auf IFA 2017 sehr edel auf den Autor. Umso mehr war man natürlich auf das Paket mit dem Testgerät gespannt. Der erste Eindruck beim Auspacken der De’Longhi Primadonna Elite in der Ausführung “ECAM 656.75.MS“, ein Vollautomat in der mittleren Oberklasse ist vor allem wertig. Dank des intelligenten Verpackungskonzeptes war...
Frau mit Kiepe auf einer grünen Kaffeeplantage.
Corona-bedingte geringe Investitionen in Plantagen begünstigen Ausbrüche von Kaffeerost.
Eine heiße Tasse Kaffee steht auf Kaffeebohnen, die aus einem Beutel gefallen sind.
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Kaffee zu brühen. In der Vergangenheit, bevor irgendwelche ausgefallenen Geräte erfunden wurden, zerkleinerten die Menschen einfach die gerösteten Bohnen und weichten sie in heißem Wasser ein.
IFA17: De’Longhi stellt PrimaDonna Class vor. (Bild: De’Longhi)
Seit Einführung der PrimaDonna-Serie steht diese für höchste Qualität und vereint die Topmodelle von De’Longhi im Premiumsegment. Mit der PrimaDonna Class stellt der italienische Hersteller zur IFA 2017 in Berlin nun sein neuestes Model der Öffentlichkeit vor. Der neue Kaffeevollautomat verbindet gekonnt italienisches Design mit Funktionalität und innovativen Features. DesignEin schickes, randloses Sensor-Touch-Display, das patentierte De’Longhi-Milchschaumsystem und die Bluetoothfunktion zur...
Die Brühvorrichtung Tricolate mit neben liegenden Filter vor schwarzem Hintergrund.
Heute werfen wir einen kurzen Blick auf ein brandneues Kaffee-Gadget, das aus Down Under – Australien kommt, den "Tricolate".

Über den Autor

Thorsten Claus ist Tech-Journalist, Wahlberliner und Papa einer süßen Tochter. Neben seiner Begeisterung für Technik ist er auch ein großer Gourmet-, Kaffee– & Weinliebhaber.
685FollowersFolgen
44FollowersFolgen

Nicht verpassen